Kontakt
Dr. med. dent. Ralf Atrops - Zahnarzt und Zahntechniker

Ganz nah am natürlichen Vorbild

Zahnimplantate

Implantate stellen die modernste Versorgungsmöglichkeit dar und kommen dem natürlichen Vorbild am nächsten, denn sie bilden den kompletten Zahn inklusive seiner Wurzel in der Ästhetik und allen Funktionen nach.

Implantatgetragener Zahnersatz besteht aus einer künstlichen Zahnwurzel (meist aus Titan), die in den Kieferknochen eingesetzt wird und der darauf angebrachten Einzelkrone, Brücke oder Prothese.

Die Vorteile von Implantaten gegenüber den Alternativen:

  • Natürlichkeit: Der Kaukomfort und das Gefühl von eigenen Zähnen bleiben erhalten, die Kaufunktion wird wiederhergestellt.
  • Zahnästhetik: Die Krone des Implantats wird in Form und Farbgebung sehr genau auf Ihre Zähne abgestimmt. Zudem gibt es keine „freischwebenden“ Brückenglieder bzw. auffälligen Halteelemente.
  • Schonung der Nachbarzähne: Zum Einsetzen müssen keine gesunden Nachbarzähne beschliffen werden. Deren Zahnsubstanz bleibt unversehrt.
  • Erhalt des Kieferknochens: Implantate verhindern Knochenrückgang, weil sie den Kiefer wie natürliche Zahnwurzeln belasten. So bleibt auch die natürliche Fülle von Mund und Wangen bestehen.
  • Bei zahnlosem Kiefer und schlecht sitzenden Prothesen: Stabile Fixierung und damit mehr Lebensqualität im Vergleich zu herkömmlichen Prothesen, das typische „Gebiss“ kann vermieden werden.

Ihr Vorteil: unsere Zusammenarbeit mit spezialisierten Fachkollegen

Unser Ziel ist es, ein für Sie optimales Behandlungsergebnis zu erzielen. Dazu arbeiten wir mit einem erfahrenen Kieferchirurgen zusammen und stimmen uns in allen Phasen eng mit ihm ab.

Als Fachmann für Chirurgie führt er die Implantation durch, Dr. Atrops als Fachmann für Prothetik nimmt anschließend die Versorgung mit dem zugehörigen Zahnersatz vor. Diese Arbeitsteilung hat sich in der täglichen Praxis bestens bewährt.

Computergestützte 3D-Implantatplanung

Für sicherere Behandlungen, die bestmögliche Implantatposition und ästhetischere Ergebnisse kann Ihre Implantatbehandlung bei Bedarf sogar computergestützt und dreidimensional geplant werden. Das Einfügen der künstlichen Zahnwurzeln wird dabei vor der eigentlichen Behandlung am Monitor durchgespielt.

  • Sie möchten sich unverbindlich beraten lassen? Tragen Sie jetzt Ihren Wunschtermin in unsere Online-Terminanfrage unter „Kontakt“ ein. Mehr Implantat-Informationen erhalten Sie auch im Ratgeber Zähne.